Hidria

Hidria Technologiezentrum

Das Technologiezentrum Hidria entwickelt für seine Geschäftspartner High-Tech Lösungen für die Automatisierung von Produktionsprozessen. Jedes Projekt wird individuell in Absprache mit dem Kunden technisch hochwertig umgesetzt. Neben projektbezogenenen Lösungen für Prozesse in der Automobil- und Elektroindustrie, sowie der Haushaltsgeräteindustrie bieten wir auch eine breite Palette von Standardmodulen für Montagelinien. Mehr…
 
Wir beherrschen folgende Technologien:
  • Mechanische Prozesse: Montage, Stanzen, Biegen, orbitales Nieten,
  • Dosierung: Stückdosierung, Dosierung von Schüttgut, Dosierung von Ölen, Fetten, Farbe, Schraubenfedern,
  • Verbindung: Fluxen, Löten, Widerstandsschweißen, Laserschweißen, TIG- und MIG-Schweißen, Ultraschallschweißen, Heißschweißen,
  • Markierung: Inkjet, Lasersignatur, Gravur, Etikettierung,
  • Verpackung: Lose und Einzel-Verpackung, Verpackung in Blister, etc… (In Zusammenarbeit mit Unternehmen, die sich mit Verpackungsdesign befassen, ergänzen wir Montagelinien durch Linien für die Produktverpackung),
  • Montageprozesse inklusive Prüf- und Messstationen wie: Einheiten zur Messung elektrischer Größen (Strom, Spannung, Durchshlagsfestigkeit, magnetische Feldstärke, Widerstand), Einheiten für die Messung von Weg, Geschwindigkeit, Drehzahl, Abmessungen, Kräften, Drehmomenten sowie Einheiten für die Messung von Druck, Durchfluss, Festigkeit etc.
  • Montageprozesse mit Einsatz von kartesischen, Scara- und Multi-Achsen-Robotern sowie Videoüberwachung der Montage oder zur Messung von Dimensionen, Prozessen etc.
Die Automatisierung von Montageprozessen führt zur höheren Produktivität, Produktqualität und  Wettbewerbsfähigkeit. Unternehmen garantiert sie eine laufende Produktion, hohe Präzision in der Produktion, größere Flexibilität bezüglich neuer Marktanforderungen und trägt somit zu besseren Geschäftsergebnissen bei. Mit automatisierten Produktionsprozessen können Unternehmen auch technologisch fortschrittlichere Produkte mit einem höheren Mehrwert herstellen.
 
Die Entwicklung, Konstruktion und Umsetzung aller Produktions-, Logistik-und Management-Prozesse im Technologiezentrum wird in Übereinstimmung mit ISO 9001:2008 durchgeführt.

Kontakte

  • Hidria TC Tehnološki center d.o.o.
  • Šmarska cesta 4b
  • 6000 Koper
    Slowenien
  • Work T: +386 8 202 82 44
  •  
    Ansprechpartner für Österreich:
     
    TEUP, Technische Entwicklung
    und Produktions Ges.m.b.H
    Wirtschaftspark 4
    A-8530 Deutschlandsberg
    T: +43 3462 7111
    F: +43 3462 7111-9
     

Tätigkeitsbereich

  • Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von maß- geschneiderten Montagelinien, Geräten und Vorrichtungen für die Automatisierung
  • Herstellung von Standardmodulen für Montagelinien

Empfehlungen

Hidria Technologiezentrum in Koper auf Bosch Liste der empfohlenen Hersteller von industriellen Automatisierung

ISO 9001

                    

Dokumentation